Was sind die Ursachen von Flucht und Vertreibung? In welchem Zusammenhang stehen vielschichtige Migrationsprozesse, transnationale Verflechtungen und Fluchtbewegungen? Welche Rolle spielen entwicklungspolitische Maßnahmen wie auch Interventionen in (Bürger-)Kriegen und Krisenregionen bei der „Bekämpfung von Fluchtursachen“?

Der Bericht bietet eine Übersicht über die komplexen Hintergründe von Gewaltmigrationen und verdeutlicht die Verflechtung mit anderen Migrationsformen. Er diskutiert zudem, ob und inwieweit bereits erprobte Instrumente der Konfliktintervention, humanitären Hilfe und Entwicklungspolitik einen Beitrag leisten können, Gewaltmigration zu verhindern bzw. das Ausmaß zu vermindern.

Das Policy Brief formuliert hierzu Handlungsempfehlungen auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse.