| Filter zurücksetzen
Gefördert durch:
BMBF
In Kooperation mit:
GESIS

Das Projekt wurde Mitte 2019 beendet. Der hier abrufbare Datenbestand relevanter Projekte der Flucht- und Flüchtlingsforschung in Deutschland umfasst die Jahre 2011 bis 2018. Die Daten werden hier an dieser Stelle nicht mehr aktualisiert.

Im Rahmen des Nachfolgeprojekts FFVT wird die Datenbank kontinuierlich fortgeschrieben und gegenwärtig aktualisiert. Sie erreichen diese hier: https://ffvt.net/map

Blau Forschungseinrichtung
Orange Finanzierende Institution
 
Mehrere Institutionen

Mit den gewählten wurden 132 Projekte von insgesamt 651 gefunden.

    • Migrationsrouten
    • International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies (IFRC) – Regional Office for Europe (Budapest) (Leitung)
    • Methodenzentrum Sozialwissenschaften (MZS) – Universität Göttingen (Göttingen) (Leitung)
    • Erich-Brost-Institut für internationalen Journalismus (Dortmund) (Leitung)
    • Research School (RUB) – Universität Bochum (Bochum) (Leitung)
    • Center for InterAmerican Studies – Universität Bielefeld (Bielefeld) (Leitung)
    • Soziale Arbeit – Universität Vechta (Vechta) (Leitung)
    • Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) (Berlin) (Leitung)
    • Deutsches Institut für Menschenrechte (DIMR) (Berlin) (Leitung)
    • Geisteswissenschaftliches Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas e.V. (GWZO) – Freie Universität Berlin (Leipzig) (Leitung)
    • Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V. (KFN) (Hannover) (Leitung)
Diese Seite teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page